Online Lehrgang an der Sigmund Freud Universität Wien

Der berufsbegleitende Universitätslehrgang „Sucht – Beratung | Therapie | Prävention“ möchte Personen, die in psychosozialen/therapeutischen Einrichtungen, in Sozial-, Gesundheits- oder Bildungseinrichtungen tätig sind bzw. im beruflichen Kontext mit Suchtkranken und/oder deren sozialem Umfeld konfrontiert sind, vertiefende Kenntnisse zum Thema Sucht vermitteln.Weitere Informationen unter sfu.ac.at/suchtlehrgang

 

Weiterlesen

Deutscher Suchtkongress 2022 in München als Präsenzveranstaltung geplant

Der Deutsche Suchtkongress 2022 wird im September 2022 voraussichtlich vom 07.-09.09. in München stattfinden. Der genaue Termin wird abhängen von der Bestätigung der Räumlichkeiten. Kongresspräsident ist Ludwig Kraus.  Wir hoffen auf einen Präsenztermin und werden die Webseite regelmäßig aktualisieren. Der call for abstracts erfolgt voraussichtlich Anfang 2022.

 

 

Dringender Appell: Aufrechterhaltung der ambulanten und stationären Suchtkrankenversorgung

Gemeinsame Presseerklärung von Fachgesellschaften und Verbänden der Suchtkrankenbehandlung

In der bedrohlichen Situation der aktuellen SARS-CoV-2 Pandemie sind alle Beteiligten des Gesundheitssystems gefordert zusammenzustehen und die Krise gemeinsam zu bewältigen. Die Kapazitätserweiterung für die Versorgung schwerst an Covid 19 Erkrankter hat dabei derzeit höchste Priorität. Die Einrichtungen der Suchtkrankenversorgung mit ihren Rehabilitationskliniken sind selbstverständlich bereit ihren Beitrag hierzu zu leisten. Aber auch die Behandlung und Versorgung aller anderen Erkrankten muss, soweit es geht, weiterhin durchführbar sein.

Suchtkranke, die zumeist an weiteren, teils schweren psychischen und somatischen Erkrankungen leiden, sind dabei in der derzeitigen Notsituation besonderen Risiken ausgesetzt. Sie sind auf ein funktionierendes Suchtkrankenversorgungsnetz angewiesen.

Weiterlesen